Ein Vergelt’s Gott den vielen Freunden des Bairischen Blues

Nachdem nun Weihnachten mit seinen reichlichen Aktivitäten und der Jahreswechsel unfallfrei und zu unserer vollen Zufriedenheit hinter uns liegen, wollen wir es nicht versäumen, allen, die uns mit Glück- und Segenswünschen ins neue Jahr geleitet haben, ganz herzlich zu danken und natürlich all denen, die uns neben den guten Wünschen auch noch mit allerhand Gaben und Geschenken beglückten.

Wir haben uns riesig gefreut und danken wirklich allen von ganzem Herzen! Wir haben nie gezüchtet, um beschert zu werden, aber es macht uns glücklich zu sehen, dass unsere Hunde nicht nur Freude, sondern Freunde machen. Wir sind wirklich tief gerührt. Herzlichen Dank allen und vergelt’s Gott.