25.-29.9.2020 – Samedan im Schnee

IMG 7238 7 250Winterwetter im SeptemberSchon lange ruft Samedan nach uns. Nach dem Winterbesuch im Januar wieder einmal Hakuna und ihre Familie im Engadin besuchen.

Und dann wird es schon wieder ein Winterurlaub!

 

Nach den verstörenden Wettervorhersagen, werden am Freitagmorgen noch hektisch die Winterreifen montiert und los geht es. In Samedan ist bei unserer Ankunft tiefer Winter und am Samstagmorgen messen wir 20 cm Schnee, auf den Höhen einen Meter. Selbst die Einheimischen können sich an einen so frühen Wintereinbruch nicht erinnern. 

Man muss sich erst daran gewöhnen, aber dann kann es für die baumelnden Seelen kaum bessere Bedingungen geben. Wir hängen ab und durch. Die Hunde flippen aus vor Glück und Freude.

Hier ein paar Bilder.