16.-19.04. 2009 - Schutzdiensttage in Deggendorf

Franzi und Heike im April in DeggendorfVom 16. bis 19. April stand wieder einmal ein Schutzdienstwochenende in Deggendorf auf dem Programm. Vom Blues mit dabei Blixa, Bruni, Benta, Daxi und Dacapo. Als sich am Samstag und Sonnatg auch noch Anouk und Franzi dazugesellten, hatte der Blues die Gestaltungsmehrheit.

Die Stimmung war gewohnt entspannt, aber konzentriert, das Wetter schöpfte in jeder Hinsicht aus dem Vollen und was die Völlerei angeht: da hat sich in Deggendorf auch nichts zum Schlechten verändert.

Es war also wieder mal ein Trainingspaket, das alles im Angebot hatte: gute Laune und rechtschaffen müde Hunde, die - nicht nur deswegen - auf Händen getragen wurden. Aber das kennt man ja aus Deggendorf.  

Antonio vom Kufner Land und Karl-Heinz Obermeier