Neuigkeiten aus dem Jahr 2012

22. 07. 2012 - Der Blues und sein Nachwuchs rockt und "bobbt" die CACIB in Augsburg

Cento vom Bairischen Blues in AugsburgKaum muss Cento mal nicht gegen seinen Dauerrivalen Cliff vom Wildblumenland um den "Schönsten Hovawart" laufen - dreht ihm sein eigener Neffe eine Nase. Aber alles schön der Reihe nach...

Weiterlesen: 22. 07. 2012 - Der Blues und sein Nachwuchs rockt und "bobbt" die CACIB in Augsburg 

01.07.2012 - Cento wird Landessieger BW

 

Cento vom Bairischen BluesCento Landessieger BW 2012

Am 1. Juli tritt Cento bei der Landessiegerzuchtschau (CAC) in Langensteinbach an und gewinnt die Gebrauchshundeklasse mit V1. Weil Richterin Uli Tragbar in den anderen Rüdenklassen kein "vorzüglich" vergeben hatte, wurde er zugleich ohne Konkurrenz Landessieger Baden-Württemberg 2012.

 

Weiterlesen: 01.07.2012 - Cento wird Landessieger BW

Pfingsten 2012 - Fetzer jr. grüßt von Sylt

Fetzer jr. und Susanne am StrandFetzer jr. und ChiaraNicht nur wir haben die Pfingstferien für Urlaub mit Hund genutzt - auch Fetzer jr. ist mit seinen Menschen Susanne, Johannes und Chiara das erste Mal ans Meer gefahren. 10 Tage Sylt stand auf dem Programm und Susanne war sich vorher nicht so sicher, was Fetzer jr. zu der langen Anfahrt sagen wird.
Doch alle Sorgen waren umsonst, die Vier haben einfach nur die Tage genossen.  Ein Auszug aus der Mail:

" Wir hatten einen traumhaft schönen Urlaub auf Sylt und sind ganz traurig, dass er schon wieder vorbei ist. Es hat dort einfach alles gepasst. Wir hatten eine super schöne Wohnung, nach unserem Haus kam nur noch Naturschutzgebiet, Dünen und Meer (einfach traumhaft, wie auf den Postkarten), es gab nur gute Stimmung, gutes Essen und Fetzi hatte einen solchen Spaß am Hundestrand. Auch die An- und Heimreise hat er ohne Probleme mitgemacht. Dort auf Sylt ist er sogar immer freiwillig ins Auto gesprungen. Unglaublich !..."

Also, wer sich bisher noch  nicht getraut hat - nur Mut!

17.6.2012 - Eri macht die BH

Daniela Brandstätter und Eri vom Bairischen BluesSchön langsam sieht es so aus, als ob das E in E-Wurf für Ehrgeiz steht: nach Monaco (Emil), Lily (Exe), Jana (Emma) und Bonti (Ella) hat sich nun auch die Österreicherin Eri als Begleithund qualifiziert und die Begleithundeprüfung (BH), wie man hört, ohne größere Probleme bestanden.

Richtig toll soll sie es gemacht haben, obwohl sie während der Prüfung mal schnell dem Prüfer "Hallo" sagen musste (freundlicher Hund! So etwas will man doch immer...) und ihr die Ablge irgendwann zu langweilig wurde (was sie ja auch tatsächlich ist).
Da steht man drüber, weil wir und ihre Leute sowieso wissen, dass Eri alles kann - wenn sie Lust dazu hat.

Wir freuen uns mit euch allen und schicken viele Applaushände nach Thalgau.

07.07.2012 - Daxi hat die IPO 2

Ganz aktuell: Daxi hat heute die IPO 2 mit 99-92-91a, gesamt 282 Punkten, bestanden.
Herzlichen Glückwunsch an Daxi und Tobi - wir sind begeistert!

Hier kann man die Unterordnung sehen.