14.09.2014 - Franzis Bergfexen-Enkel auf der NZB

Bergfexen kleinA-Wurf von den Bergfexen mit Papa Ambross und Mama DoosieAm Sonntag den 14.09.2014 stellten sich sechs von sieben Bergfexen der Richterin Bea Holder auf der Nachzucht in Heimertingen vor. Aus den Winzlingen sind richtig schöne und freundliche Hovis geworden, die sich auf der Veranstaltung ganz unproblematisch und liebenswert präsentierten.
Ein kleiner Wehrmutstropfen waren zwei Zuchtausschlüsse, die die Richterin leider aussprechen musste: ein Rüde ist ein Einhoder und der einzigen Hündin fehlt ein Zahn. Doch beides tut den Hunden nicht weh und der Liebe ihrer Menschen zu ihnen keinen Abbruch.
Es waren die ersten Franzi-Enkel, die wir zu Gesicht bekamen.  Da tat das Herz dann schon wieder etwas weh.