28.10.2014 - Wurfplanung für den G-Wurf

Wir haben uns viel Zeit gelassen für die Suche nach einem passenden Rüden für Fianna und unseren geplanten G-Wurf, nun sind die Würfel gefallen:

aramis--von--caso--moro-6-1 kleinAramis von Casa Moro

Wir aramis--von--caso--moro-2-1 kleinAramis von Casa Morohaben uns für den blonden Rüden Aramis von Casa Moro entschieden.

Aramis, genannt Jimmy, lebt in Viersen (NRW) und wird wie unsere Fianna im November drei Jahre alt.
Von seinem Frauchen wird er als sehr lieber, selbstsicherer, arbeitsfreudiger, kluger und schöner Rüde beschrieben. Letzteres hat er auf vielen Ausstellungen, in denen er immer hervorragend abschnitt, bereits unter Beweis gestelt.
Auf der diesjährigen Clubsiegerschau in Wiehl hat er, mit nicht einmal drei Jahren (!), nicht nur durch Sieg in der Championklasse bei uns gepunktet, sondern vor allem durch sein überaus gelassenes und souveränes Auftreten in dem ganzen Trubel von Menschen und Hunden.
Mehr noch war es aber sein Lachen, seine strahlenden Augen und seine charismatische Ausstrahlung, die ihn letztlich zu unserem Favoriten machten - und wofür für gerne mal eben 700 Kilometer quer durch die Republik dieseln.
Mehr nachzulesen über Jimmy gibt es auf dessen eigener Homepage.

Wir erwarten uns aus der Verpaarung lustige und freundliche Hunde mit einer guten Veranlagung zum Hundesport sowie einer hohen Toleranzschwelle und einem stabilen Nervenkostüm.
Genetisch und theoretisch erwarten wir schwarzmarkene und blonde Welpen. Allerdings müssen wir davon ausgehen, dass Fianna keine blonden Welpen bekommen kann - der Praxistest mit einem blonden Rüden wird uns Gewissheit verschaffen. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

Wir rechnen mit Fiannas Läufigkeit im November 2014. Falls sie sich an unseren Zeitplan hält, würden die Welpen im Januar geboren und wären Ende März/Anfang April zur Abgabe bereit.

Interessenten sind ab sofort herzlich willkommen!