11./12.05.2015 - Zwei A-Brüder verabschieden sich

Innerhalb von 24 Stunden verstarben aus unserem A-Wurf der blonde Rüde Duke (Albin) und sein Bruder Oskar (Askan) mit knappen 11,5 Jahren.

2007-12-21-01DukeDuke hatte mehrere Tage schon starke Schmerzen, die nur noch mit Medikamenten in Griff zu bekommen waren. Doch die Wirkung nahm täglich ab, und somit mussten sich Antje und Armin dann schweren Herzens am Montag Abend von ihm verabschieden.

19 MG 2196 1OskarNur 24 Stunden später traf das gleiche Schicksal Gabi mit Oskar - nur war sie gar nicht darauf vorbereitet. Sie waren am Nachmittag noch beim Tierarzt, um eine unproblematische Warze am Auge begutachten zu lassen, un die Tierärztin bescheinigte ihnen noch einen guten Gesundheitszustand. Aber Stunden später bekam Oskar akute Atemnot und es gab keine Rettung für ihn.

Für beide Rüden konnten wir uns keinen besseren Platz wünschen. Danke, dass ihr den Buben den ganzen Jahren über solch ein tolles Zuhause geboten habt.