Franca

Franca-abschiedFamilie Schmid, Rieder-Schmid

DSC03111 1 klein15.06.2014

Franca, die Frau Fischerin und Erstgeborene des F-Wurfs, lebt nun in Holzkirchen, nur ein Katzensprung von ihrer Schnullerbox entfernt.
Wie viel Selbstbewusstsein und Durchsetzungswillen in dir kleinem Persönchen stecken, haben deine Erstbesitzer erfahren müssen. Nach einigen Wochen des Hinterherhinkens hinter deinen Geschwistern entwickeltest du dich zu jener pfiffigen und lebensfrohen Maus, die wir am Schluss so liebten und bewunderten. Aber auch deine Kampfeslust hast du entdeckt und deinen zarten Körper so geschickt ins Getümmel geworfen, dass mancher Bolide sich erstaunt die Augen rieb. Wir auch. Wir haben keinen Zweifel, dass auch dir in deinem neuen Heim, in dem Musik und Kunst den Takt vorgeben, das Feinsinnige zum Lebensinhalt werden wird. Beinahe wärst du am Ende noch eine von uns geworden, so sehr hatten wir dich ins Herz geschlossen. Jetzt lässt du dich Franzi rufen und trägst somit den stolzen Namen deiner stolzen Oma im Pass und den großen Namen deiner Mama im Munde und in die Welt hinaus. Dieser Verantwortung solltest du dir jederzeit bewusst sein und dich ihr würdig erweisen.