Grappa

 MG 9693 200Sabrina Gebauer und Marc TittusGrappa image1 200April 2016zieht in den Münchner Norden und teilt ihr neues Zuhause mit der fünfjährigen Mixhündin Jazz.
Über dich ist ja fast schon alles gesagt, weil du reichlich Gelegenheit für Ratsch und Tratsch geboten hast. Wir haben deiner Stimmgewalt ein Denkmal gesetzt und deinen Freiheitsdrang gerühmt. Aber dahinter steckt kein kleiner, verzogener Trotzkopf, sondern eine große Portion Autonomie. Du entscheidest, was du willst und du machst, wofür du dich entschieden hast. Es ist kein Zufall, dass du bei unseren kleinen Ausflügen meist auf Abwegen warst; du wolltest das erkunden, was die anderen alle zusammen nicht sehen, denn das, was sie herausfinden, können sie dir ja später erzählen. Aber du stellst auch etwas dar, bist kräftig und durchsetzungsstark, wodurch du im Rat der Geschwister immer ein wichtiges Wort mitzureden hattest. Und so, wie du gefestigt und selbstsicher durchs Leben gehst, spielst du auch: Wenn du spielen willst, bringt davon nicht so schnell etwas ab. Wenn du durch den Parcours rast, dann ohne Kompromisse und mit ganzem Körpereinsatz. Lasche Kompromisse sind nicht dein Ding. Deine Mama hat dich sehr geschätzt und dir viel freie Hand gelassen. Deiner neuen Hausgenossin wirst du schon noch einige Rätsel aufgeben, aber den kleinen, brezenlutschenden Windelträger hast du längst ins Herz geschlossen, den wirst du nicht aus den Augen lassen.
Dass du jetzt Luzy heißt, wird dir ziemlich egal sein - solange du nicht mit "c" geschrieben wirst, denn zur dauerfrustrierten Beziehungsgeschädigten von Charlie Brown taugst du wirklich nicht.