04.08.2021 - Wieder mussten wir Abschied nehmen

Leben und Sterben liegt bei uns Züchtern sehr oft nahe beieinander.

LadyLadyWährend wir mit Hedda die letzten Tage ihrer Trächtigkeit durchlebten und auf die herannahende Geburt warteten, bekamen wir die traurige Nachricht, dass Lady (Eleni) am 17. Mai 2021 gestorben ist. Lady hatte ein tolles Leben im Stubaital, hat dort "ihr" Hotel bewacht und genoss ihre freien Tage in den Bergen und auf der Jagd. Für den Nachwuchs der Familie war Lady vom ersten Atemzug an beste Freundin und Beschützerin.

Wir bedanken uns bei der trauernden Familie für die vielen schönen Jahre, die ihr unserer Eleni gegeben habt.

 

August 2021 250Dorine im Jahr 2021Am 4. August erreichte uns dann die Nachricht, dass Dorine nicht mehr lebt. 13 Jahre bewachte sie das Schloss Kaltenberg und kam ihrer Aufgabe als Hofwächters so nach, wie man es von einem Hovawart erwartet.
Zum Abschied haben uns die Hausherren diese Zeilen geschrieben: "Heute hat uns Dorine verlassen. Ein Charakterhund, den die ganze Familie sehr vermisst. Und eine großes Glück, dass wir sie solange bei uns haben durften."

Dem haben wir nichts hinzuzufügen. Nur danke sagen wollen wir für einen Zuhause, wie es ein Hovawart nicht besser treffen kann.