9.11.2019 – NZB des I-Wurfs in Siegertsbrunn

0P8A9905 1 250Der I-Wurf vom Bairischen Blues bei der NachzuchtbeurteilungAm Samstag, den 9. November traf sich der I-Wurf in Siegertsbrunn zur Nachzuchtbeurteilung. Die Idefixe waren gut drauf und machten uns und ihren Familien viel Freude.

 

Fast zehn Monate sind die Idefixe, als sie sich dem Körmeister Dieter Lang in Siegertsbrunn vorstellen. Fast alle sind nach Oberbayern gepilgert, bis aus dem fernen Düren und dem nur halb so fernen St. Pölten haben sie sich auf den Weg gemacht, um allen zu zeigen, was aus ihnen geworden ist. Der Einzige, der den Weg nicht fand, war Ignaz aus dem Schwabenland, der sich jetzt Zeus nennt, und offenbar keine Lust hatte, von seinem Olymp herabzusteigen.

Sie sind gut gelungen, die Letzten aus Fiannas Brutkasten, der eine ein wenig zu moppelig, der andere etwas zu fremdelnd mit Motivationsspielzeug und eine andere etwas misstrauisch gegenüber dem Blick in ihre blitzenden Kieferreihen, aber nichts, was nicht ohne größere Probleme zu beheben und regulieren wäre. Für alle aber findet Dieter Lang sehr freundliche, aber klare Worte. Wer den Platz nach seiner Vorstellung verlassen darf, weiß Bescheid, ohne sich angeprangert fühlen zu müssen; wer wäre schon ohne Fehler im Umgang mit seinem Hund. Wer sie aber kennt, kann daran arbeiten. Auch das ist, neben der Beurteilung einer Verpaarung, der tiefere Sinn einer solchen Veranstaltung.

0P8A9933 1 250Glückwünsche für Mama FiannaSehr gefreut haben wir uns über zum Teil weit gereisten Besuch, nur um unsere Idefixe bei ihrem ersten großen Auftritt begleiten und beklatschen zu können. Eine große Freude ist natürlich, dass es sich Papa Eddy und sogar Oma Briska nicht nehmen ließen, einen liebevoll strengen Blick auf den Nachwuchs zu werfen und offenbar nichts an ihm auszusetzen haben. Und als Höhepunkt versammeln sich dann auch noch die kleinen Idefixe und gratulieren alle zusammen ihrer Mama zu ihren Fährtenerfolgen. Wer solche Freunde hat, darf sich glücklich nennen. Fianna ist aber heute mit Sicherheit die Glücklichste von allen: endlich wieder ihre Schar um sich herum! Und sogar die welpenspröde Hedda hat reichlich Spaß mit ihren Nichten und Neffen. So dürfen alle einen unvergesslichen Tag genießen.

Ein paar Bilder von der NZB.     

Iltschi



Irax - Picasso

Ilmo - Rocky

Iberl - Ibo



  Inouk



Indra

  Isi